truckmonster-de-fin480

Anregungen, Fragen, Kommentare an: info@truckmonster.de © ResCo, Copyright 1998 - 2017 - Gerichtsstand Hamburg - Alle Rechte vorbehalten

Achtung: alle Bilder und Texte unterliegen dem Urheberrechtsschutz. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: info@truckmonster.de

Aktualisiert: 2017

Im Bau

Truckmonster online shop: Tuningteile online bestellen

Bitte klicken, um zum SHOP zu gelangen

Fragen zu Angeboten /Beratung?  Questions? Please contact: info@truckmonster.de

AGB

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

SHOPINFO

WIDERRUF

Juggi und TXT im Duett: Der Juggernaut mit acht neuen Öldämpfern, den Originalen vom E-MAXX. Sie passen mit einigen Umbauten und Aluminium Zusatzhalterungen und sehen prima aus. Die Fahrzeughöhe nahm durch den Umbau naturgemäß zu und stieg auf insgesamt 350 mm, die Gesamtlänge beträgt 550 mm. Auch der Sender ist vom E-MAXX, damit ist die Beleuchtung über den dritten Kanal jetzt per Fernbedienung schaltbar.

Der TXT bekam inzwischen seine hintere Zusatzramme aus 10 mm Alurohr (Vollmaterial) aus dem Bauhaus. Um 2/10 mm abgedreht erstrahlt das Ganze wie auf Hochglanz poliertes Edelmetall. Hiermit ist er nun 560 mm lang bei einer Höhe von 340 mm. Diese kleinen An- und Umbauten kosten jede Menge Zeit, sind teils eine fürchterliche Fummelei, wie viele wissen - machen allerdings durchaus Spaß und und geben den Modellen Individualität.

Die neuesten Zusatzrammen am TXT entsprechen den Abbildungen und Zeichnungen auf den CAD-Seiten. Sie bestehen aus 10 mm Vollmaterial. Um 2/10 mm abgedreht wirken sie Chrom ähnlich. Die Gesamtlänge beträgt ca. 560 mm. Der hintere Stoßfänger lässt den TXT auf den Hinterrädern stehen, ohne umzukippen. Die Winkel wurden ermittelt. Die Kunststofforiginale sind entfernt worden und in die Aufnahmen ist ebenfalls Alurundmaterial durch Abdrehen eingepasst worden. Das hintere Konstrukt findet sich modifiziert als Frontramme am Juggernaut - hier als abgefederte Drehkonstruktion.